Von der Vorgeschichte in Ariège zu sprechen, ohne an die Höhle der Kuh zu erinnern, wäre ein schwerwiegender Misserfolg. Die Höhle der Kuh ist ein wahrer Riese der Vorgeschichte!

Sie lieferte Archäologen Tausende von Gegenständen: Tierknochen und Zähne, Werkzeuge und Waffen, aber
auch erhabene dekorierte Objekte, die alle feiner und zarter sind als die anderen. Der Besuch dieser archäologischen Stätte bedeutet, die Intimität und das Leben unserer Vorfahren von Jägern und Sammlern zu entdecken.

Diese Seite wurde 2020 für die Öffentlichkeit geschlossen und wird bald wieder geöffnet.