Reisen Sie mit Ihrer Schulgruppe in das Herz unserer Ursprünge im Vorgeschichtspark von Tarascon-sur-Ariège. Das Land der Cro-Magnons ist das Land der Abenteuer für Ihre Schulausflüge!

Unser pädagogischer Ansatz basiert auf der Freude am Entdecken und auf der Simulation. Wir entwickeln partizipative Vermittlungszeiten, um sensible Erfahrungen zu leben, die Realität zu konfrontieren und Fragen zu stellen. Der Schüler hinterfragt und konfrontiert sich konkret mit verschiedenen Arten von Wissen. 

Programm

Im Kindergarten

Die Kinder werden in Begleitung von Granoc, einem kleinen Cro-Magnon-Mann, den Prehistory Park erkunden.

Workshops

Wandkunst
Dank GRANOC entdecken Kinder die parietalen Werke; Sie malen in einer Höhle, die mit Werkzeugen und Materialien aus der Altsteinzeit rekonstruiert wurde.
Ich mache: Wandmalerei
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Feuersteinwerkzeuge
Granoc, der am Kamin sitzt, beobachtet, wie seine Eltern Werkzeuge für den Alltag herstellen.
Ich entdecke: Werkzeuge und Objekte aus der Vorgeschichte
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Modellieren
Granoc sensibilisiert Kinder für eine andere Art des ursprünglichen künstlerischen Ausdrucks seiner Zeit: das Modellieren.
Ich mache: Modellieren mit Ton
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Feuer
Granoc, bequem im Zelt installiert, beobachtet, wie seine Eltern das Feuer ohne Feuerzeug oder Streichholz anzünden.
Ich entdecke: die Ursprünge des Feuers
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Jagd
Granoc bringt die Kinder in die Jagdgebiete, um die Lebensweise und die Umwelt der Jäger und Sammler des Oberen Paläolithikums kennenzulernen.
Ich kümmere mich um: das Triebwerk
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Die Storytelling-Tour durch den Museumsraum

Granoc teilt seine Welt mit den Kindern, sie gehen den Riesentieren der Eiszeit wie dem Mammut entgegen und bewundern dann die Gemälde des Faksimiles des 'Salon Noir' der Grotte de Niaux.
Ich entdecke: die Atmosphäre einer Höhle, prähistorische Tiere, Kunst und Malerei
Dauer des Besuchs: 45min

Fähigkeiten funktionierten

• sich in Zeit und Raum zurechtfinden
• verschiedene Formen des künstlerischen Ausdrucks entdecken
• Sensibilisierung und Neugierde vor Kunstwerken wecken
• sich dem Anderssein öffnen: zuhören, vergleichen, analysieren, diskutieren, mit anderen teilen

Preise für 2021

5,50 € / Kind


In CP, CE1 & CE2

Workshops

Wandkunst
Unter Beachtung der Techniken und grafischen Konventionen der Männer des Oberen Paläolithikums entdecken Kinder die Hauptthemen der Höhlenkunst in einer Höhlenumgebung.
Ich mache: Wandmalerei
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Feuersteinwerkzeuge
In diesem Workshop können Sie einige der täglichen Praktiken prähistorischer Männer diskutieren.
Ich entdecke: die Werkzeuge, Objekte und Gesten des Homo Sapiens
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Feuer
Kinder lernen die lange Geschichte des Feuers und seine Produktionstechniken kennen.
Ich entdecke: die Ursprünge des Feuers
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Jagd
Kinder erleben eine Jagdtechnik aus der Altsteinzeit, während sie etwas über die Umwelt und die Tierwelt der letzten Eiszeit lernen.
Ich mache: Speerstrahlruder schießen
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Archäologie
Kinder erleben eine Jagdtechnik aus der Altsteinzeit, während sie etwas über die Umwelt und die Tierwelt der letzten Eiszeit lernen.
Ich mache: die Ermittlungsarbeit des Archäologen
Workshopdauer: 50min
Von CE2
30 Kinder max

Audio-Führung durch den Museumsraum

Kinder tauchen in die materielle und künstlerische Welt der Nomadenjäger ein. Sie sehen sich lebensgroßen Tieren aus der letzten Eiszeit und Darstellungen des Faksimiles des „Salon Noir“ in der Grotte de Niaux gegenüber.
Ich entdecke: ein Museum, Tiere, Kunst und Gemälde aus der Vorgeschichte
Dauer der Besichtigung: 1h

Fähigkeiten funktionierten

• sich in Zeit und Raum zurechtfinden
• durch künstlerische Praktiken handeln, ausdrücken und verstehen
• Sensibilisierung und Neugierde vor Kunstwerken wecken
• geeignete Werkzeuge und Methoden
• die französische Sprache beherrschen

Preise für 2021

5,50 € / Kind


In CM1, CM2 & 6th

Workshops

Wandkunst
Kinder entdecken die Hauptthemen der Höhlenkunst.
Ich mache: Grafik an Wänden
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Feuersteinwerkzeuge
Durch die hergestellten Werkzeuge und die verarbeiteten Materialien erhalten Kinder eine konkrete Vorstellung von der Lebensweise unserer Vorfahren.
Ich entdecke: die Werkzeuge, Objekte und Gesten des Homo Sapiens
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Feuer
Kinder lernen die lange Geschichte des Feuers und seine Produktionstechniken kennen.
Ich entdecke: die Ursprünge des Feuers
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Jagd
Kinder erleben eine Jagdtechnik aus der Altsteinzeit, während sie etwas über die Umwelt und die Tierwelt der letzten Eiszeit lernen.
Ich mache: Speerstrahlruder schießen
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Archäologie
Kinder nähern sich prähistorischen Perioden, indem sie die wissenschaftlichen Methoden des Archäologen kennenlernen.
Ich mache: die Ermittlungsarbeit des Archäologen
Workshopdauer: 50min
30 Kinder max

Audio-Führung durch den Museumsraum

Kinder tauchen in die materielle und künstlerische Welt der Nomadenjäger ein. Sie sehen sich lebensgroßen Tieren aus der letzten Eiszeit und Darstellungen des Faksimiles des „Salon Noir“ in der Grotte de Niaux gegenüber.
Ich entdecke: ein Museum, Tiere, Kunst und Gemälde aus der Vorgeschichte
Dauer der Besichtigung: 1h

Fähigkeiten funktionierten

• sich in Zeit und Raum zurechtfinden
• historische Wahrzeichen bauen
• eine Arbeit mit einer Ära, einer Zivilisation verbinden
• wissenschaftliche und technologische Ansätze praktizieren
• die französische Sprache beherrschen

Preise für 2021

5,50 € / Kind


vom 5. bis zur High School

Workshops

Wandkunst
Die Schüler experimentieren mit Höhlenkunst, ihren Techniken und vertiefen ihre Themen in einer realistischen Höhlenumgebung.
Ich mache: eine Arbeit des Paläolithikums
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Feuersteinwerkzeuge
Die Schüler bekommen eine konkrete Vorstellung von der Lebensweise unserer Vorfahren, aber nicht nur; Sie verstehen die technologische Komplexität und die Betriebsketten, die zur Standardisierung der Werkzeuge eingerichtet wurden.
Ich entdecke: die Werkzeuge, Objekte und Gesten des Homo Sapiens
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Feuer
Die Schüler werden sich der Auswirkungen des Feuers auf die biologische, soziale Entwicklung und die technologische Beschleunigung der Menschheit bewusst.
Ich entdecke: die Techniken des Feuers
Workshopdauer: 15min
30 Kinder max

Jagd
Die Schüler experimentieren mit einer Jagdtechnik und werden sich während der letzten Eiszeit der Umwelt, der Tierwelt, der Raubtierwirtschaft und des Nomadismus bewusst.
Ich mache: Speerstrahlruder schießen
Workshopdauer: 25min
30 Kinder max

Archäologie
Die Schüler versuchen zu lesen, einen komplexen archäologischen Boden zu entschlüsseln, die Aktivitätszonen zu bestimmen, die Verteilung der Materialien zu beobachten und Hypothesen zu entwickeln.
Ich mache: die Ermittlungsarbeit des Archäologen
Workshopdauer: 50min
30 Kinder max

Audio-Führung durch den Museumsraum

Die Schüler tauchen in das Universum des Oberen Paläolithikums ein: die Umwelt und die Fauna sowie die künstlerischen Produktionen des Magdalenian.
Ich entdecke: ein Museum, Tiere, Kunst und Gemälde aus der Vorgeschichte
Dauer der Besichtigung: 1h

Fähigkeiten funktionierten

• eine Arbeit mit einer Ära und einer Zivilisation verbinden, basierend auf den beobachteten Elementen
• ausführliche mündliche Reden verstehen
• in einer Debatte interagieren
• wissenschaftliche Fragen identifizieren
• Hypothesen vorschlagen
• das Verhältnis zur Realität und die Ausdrucksfunktion der Kunst entdecken

Preise für 2021

5,50 € / Kind


Fortbildung

Erbe

Erleben Sie mit Ihren Schülern an 1, 2 oder mehr Tagen das tägliche Leben unserer Vorfahren, unabhängig von ihrem Niveau.

Im Kindergarten

Führung durch den Museumsraum, um mit der Großen Werkstatt und den Riesen der Eiszeit in die Welt der Vorgeschichte einzutauchen.
Dann stehen verschiedene Workshops zur Auswahl:
• prähistorischer Lebensraum
• die Entzündung des Feuers
• die Größe des Feuersteins
• Zeichnen Sie ein prähistorisches Tier
• Höhlenkunst
• Modellierung
• Jagd und Lebensunterhalt
• die Spur der Spuren und das Spiel des Jägers
• Schmuck
• die Feuersteinwerkzeuge und das Set „Toolbox“
• Herstellung von Pinseln und Pigmenten

In CP und CE1

Entdeckungsmodul: Dieses Modul enthält verschiedene Aktivitäten Ihrer Wahl für eine globale Annäherung an die prähistorische Zeit.
Führung durch den Museumsraum, um die Welt der Vorgeschichte zu genießen.
1 / Workshops zum Alltag
• prähistorischer Lebensraum
• die Entzündung des Feuers
• die Größe des Feuersteins
• Jagd und Lebensunterhalt
• Schmuck
2 / Workshops zu Kunst
• Herstellung von Pinseln und Pigmenten
• Zeichnen Sie ein prähistorisches Tier
• Höhlenkunst
• Modellierung

Von CE2

Führung durch den Museumsraum, um die Welt der Vorgeschichte zu genießen.
Dann 2 Module Ihrer Wahl:
1 / Modul für das tägliche Leben
Dieses Modul enthält Aktivitäten zum Thema des täglichen Lebens prähistorischer Menschen:
• prähistorischer Lebensraum
• die Entzündung des Feuers
• die Größe des Feuersteins
• Die Jagd
• Schmuck
• Beleuchtung
• Knochenarbeit
• Nähen
2 / Kunstmodul
Dieses Modul beinhaltet Aktivitäten im Zusammenhang mit prähistorischen künstlerischen Techniken: Zeichnen, Malen, Modellieren, Schmücken ...
• die Entzündung des Feuers
• erhitzt Pigmente und macht Farben
• die Größe des Feuersteins
• die Herstellung von Bürsten
• Zeichnen Sie ein prähistorisches Tier
• Beleuchtung
• Modellierung
• Schiefergravur

Preise für 2021

1 Tagespaket: 14 € / Kind
2-Tage-Paket: 12,90 € / Kind
3-Tage-Paket: 11,80 € / Kind
4-Tage-Paket: 11 € / Kind
5-Tage-Paket: 9,90 € / Kind


Programm

für außerschulische

Das Land der Cro-Magnons… Es ist dein Land der Abenteuer! Im Herzen einer herrlichen Landschaft können Sie im Park Ihr Wissen über das Leben und die Kunst der Vorgeschichte vertiefen. Es ist um zwei Achsen organisiert: einen Museumsraum im Innenbereich und eine Besuchsrunde im Freien mit animierten Workshops und Entdeckungsspielen.

Ab 3 Jahren

Workshops

Wandkunst
Malen Sie wie in prähistorischen Zeiten in einer echten rekonstruierten Höhle, die von Fettlampen beleuchtet wird, mit ihren Volumina und mit natürlichen Pigmenten, Pinseln, Stiften, Stempeln und sogar Händen!
Workshopdauer: 25min

Archäologie
Verstehen Sie das Interesse, den Zweck und die Methoden der prähistorischen Archäologie dank eines experimentellen Moduls, das eine Ausgrabung rekonstruiert, die die Überreste eines Freiluftlagers liefert.
Workshopdauer: 50min
Ab 8 Jahren

Jagd
Entdecken Sie die Ernährung der Magdalenen und jagen Sie mit einem Treibmittel, der Jagdwaffe, die an die großen Räume der Vorgeschichte angepasst ist.
Workshopdauer: 25min

Werkzeuge und Feuer
In einem prähistorischen Lager, das aus Daten von Archäologen rekonstruiert wurde, werden Sie Zeuge der Geburt des Feuers und beobachten die Bewegungen, die vom Feuerstein zum Werkzeug führen.
Workshopdauer: 30min

Der museografische Raum

Das Grand Atelier
Der große Workshop widmet sich der Höhlenkunst und präsentiert die Welt der dekorierten Höhlen anhand von Filmen, beweglichen Kunstgegenständen und lebensgroßen Nachbildungen des Salon Noir in der Höhle von Niaux, den „Niaux-Verboten“ und die Marsoulas-Höhle, heute unzugänglich.
Dauer: 30min

Riesen der Eiszeit
Riesen bieten Ihnen die Möglichkeit, die alltägliche Umgebung eines Cro-Magnon-Mannes zu sehen. Eine Steppenlandschaft wurde mit 4 emblematischen Tieren in Lebensgröße nachgebildet: dem Höhlenlöwen, dem Megahirsch, dem Wollmammut, begleitet von seinem Kalb und dem Steppenbison. Schließlich bietet die Herausforderung der Riesen Spiele und Tests, die so unterhaltsam und originell sind, wie sie mit diesen Tieren zu tun haben, wie das Rennen gegen den Höhlenlöwen ...
Dauer: 30min

Eine herrliche natürliche Umgebung

Der Prehistory Park ist auch ein großartiger Ort im Herzen der Pyrenäen. Eingebettet im Herzen eines Bergzirkus, mit einem Rundkurs auf einem 13 Hektar großen Park, ist es übersät mit Wasserbecken, Flüssen, einem großen Wasserfall, Wäldern und sogar rekonstruierten Höhlen und Gours.

Das Labyrinth der Geräusche

Autonom erlaubt Ihnen dieses große Pflanzenlabyrinth, in die Klangumgebung prähistorischer Menschen einzutauchen: Die Geräusche der Natur (fließendes Wasser, Wind in den Blättern, Knacken von Zweigen, Gewitter ...) vermischen sich mit den Geräuschen von Tiere (summende Insekten, singende Vögel, wiehernde, hupende Wölfe, knurrende Bären, Steinbockkampf…), um natürliche Musik zu kreieren, die vielleicht die ersten Magdalenen-Melodien inspiriert.

Schließlich wird eine originelle musikalische Kreation Ihre Erfahrung vervollständigen, indem sie eine Rekonstruktion der Musik des Cro-Magnon-Mannes bietet: Knochenflöten, Percussions auf Konkretionen, Rhomben (primitives Blasinstrument) ... vereinen ihre Melodien für a Hörreise vor 16000 Jahren!

Preise für 2021

5,50 € / Kind


Info

Praktiken

  • Busparkplatz: Parkplatz kostenlos 
  • Zum Mittagessen : Restaurant: Kindermenü 9,50 € / Picknickplatz: Lunchpakete 6 € (auf Bestellung)
  • Die Fahrer sind unsere Gäste: Eintritt und Begrüßungskaffee angeboten 
  • Spielplatz vor Ort
  • 1 kostenlose Einladung an jedes Kind in der Klasse, damit es zur Familie zurückkehren kann (gültig für 1 gekauften Sitzplatz für Erwachsene)
  • Kostenloser Transport zu den Schulen 09: Möglichkeit, den Transport für Ariège-Betriebe durch den Transportdienst der Abteilung Ariège zu übernehmen. Erkundigen Sie sich unter 05 61 02 09 09
  • Kindergarten : 1 kostenloser Begleiter für 8 Kinder
  • Zyklen 2, 3 und 4 : 1 kostenloser Begleiter für 10 Kinder
  • Zusätzliche Anleitungen Profitieren Sie vom Gruppentarif

Wie bucht man?

Kontaktieren Sie die Reservierungsabteilung unter 05 61 05 50 40.
Patricia und Geraldine beraten Sie und organisieren mit Ihnen Ihren maßgeschneiderten Ausflug.

Lehrer, bereiten Sie Ihren Besuch vor

Sie haben ein Schulausflugsprojekt, kennen unsere Websites aber noch nicht?
Wir bieten eine kostenlose Führung während „Discovery Wednesday“ an, um die wichtigsten Ereignisse und Aktivitäten zu entdecken, die im Rahmen von Bildungsausflügen geplant sind. Ein Mittwoch im September oder im Frühjahr von 14 bis 17 Uhr im Prehistory Park und (oder) im Château de Foix.
Zögern Sie nicht, uns für die genauen Daten zu kontaktieren. Bei Anmeldung nur beim Schuldienst info@sites-touristiques-ariege.fr / 05 61 05 50 40.

Haben Sie Ihren Schulausflug bestätigt und möchten einen Scouting-Besuch machen?
Auf einfache Anfrage an den Schuldienst kommen Sie am vereinbarten Tag.


Ressourcen

Herunterladen


Entdecken

Weitere Ideen für Bildungsausflüge