Die Mas-d'Azil-Höhle, eine geologische Kuriosität und ein prähistorischer Riese! Lassen Sie sich von der Magie des Ortes mitreißen ... Die Unermesslichkeit seiner Hohlräume, die moderne Beleuchtung und die prähistorischen Überreste, die er verbirgt, sind Wunder, die wir Sie einladen, zu entdecken.

Bei Besuchen

Ihr Gruppenbesuch erfolgt in zwei Schritten: dem kostenlosen Besuch des Interpretationszentrums und der Führung durch die Höhle.

das Interpretationszentrum und die Höhle

Bevor Sie die Höhle betreten, bietet Ihnen das Interpretationszentrum eine unterhaltsame, interaktive und digitale Route, auf der Sie sich auf den Besuch vorbereiten können, indem Sie das Leben der ersten Männer zeigen, die ihn besucht haben. Es werden verschiedene Themen diskutiert: Geologie, Paläontologie und Vorgeschichte durch die nachgewiesene Präsenz der Kulturen von Aurignacian, Magdalenian und Azilian. 

Die Höhle war ein wichtiger prähistorischer Lebensraum. Durch ihren Besuch können Sie die Orte des Lebens und der Aktivität prähistorischer Männer entdecken und, was noch wichtiger ist, sehen, wo die vielen dekorierten Gegenstände gefunden wurden, darunter das berühmte "Kitz" zu den Vögeln “, die die Welt von Mas-d'Azil noch heute berühmt machen. 

das Museum der Vorgeschichte

Das Museum befindet sich im Dorf, 1 km von der Höhle entfernt. Es zeigt Ihnen das Know-how unserer Vorfahren dank der gefundenen Objekte, ein Beweis für große technische und künstlerische Fähigkeiten. 

praktische info

  • Dauer der Führung: 1h45
  • Preis: 7,10 € / Person

Buchung

Wie bucht man?

Kontaktieren Sie die Reservierungsabteilung unter 05 61 05 50 40.
Patricia und Geraldine beraten Sie und organisieren mit Ihnen Ihren maßgeschneiderten Ausflug.


Ressourcen

Herunterladen


Entdecken

Weitere Ideen für Gruppenausflüge